Innsbrucker Stadtbau GmbH

Unser UnternehmenNewsProjekteKontaktHome

Wettbewerb für Neubau "Heim am Hofgarten"

26.03.2007 Architektenteam Dorner Matt gewinnt

Medienmitteilung der Innsbrucker Stadtbau GmbH

Wettbewerb für Neubau „Heim am Hofgarten“

101 Architekten beteiligten sich an der europaweiten Wettbewerbs-Ausschreibung der Innsbrucker Stadtbau GmbH für den Neubau „Heim am Hofgarten“ in Innsbruck. Die Jury wählte nach Sichtung der Vorschläge das Bregenzer Architekturbüro Dorner Matt zum Sieger. Innsbrucks Vizebürgermeister DI Eugen Sprenger zeigte sich einerseits von der hohen Anzahl der Teilnehmer positiv überrascht und andererseits sehr erfreut über das Siegerprojekt: „Dieses Projekt gewährleistet eine hohe Qualität für die künftigen Nutzer.“

Preisträger

1. Rang
Architekturbüro Dorner Matt
DI Christian Matt und DI Markus Dorner
Kirchstraße 47, A-6900 Bregenz
Mitarbeiter: Andrea Niehoff, Bernd Feicks, Laura Martin, Saskia Jäger

Siegerprojekt Teil 1

Siegerprojekt Teil 2

2. Rang
Architekt DI Sebastian Neuschmid
Tschamlerstr. 3, A-6020 Innsbruck
Mitarbeiter: Di Harald Kleinheinz, DI Meinhard Ossberger

3. Rang
Achitekten DI Ludwig Harter und Ingolf Kanzler
Gretherstr. 8, D-79098 Freiburg
Mitarbeiter: Markus Maurer

Architekt DI Reinhold Bösch
Haydngasse 12/12, A-1060 Wien
Mitarbeiter: DI Peter Mayerhofer, Innsbruck

Architekt DI Marius Puppendahl
Albert-Schweitzer-Str. 1, D-59399 Olfen
Mitarbeiter: DI Heinz-A. Puppendahl

Architekt DI Johannes Nägele
Andreas-Hofer-Str. 19, A-6020 Innsbruck

Architekt DI Heinrich Eidenböck
Währinger Str. 26, A-1090 Wien
Mitarbeiter: Markus Maurer